26. März 2021

Im Land der Schotten

Christian E. Hannig: Im Land der Schotten,
Frederking & Thaler, München, 1999
Schottland – Land der Moore, Lochs und Glens, der verwunschenen Schlösser und Burgen, der Stürme und aufgewühlten Meere, des Dudelsacks und der Clans, aber auch der blutigen Kriege zwischen englischer Krone und schottischem Freiheitsdrang. 4000 Kilometer radelt Hannig über Gretna Green, Edinburgh, die Highlands, die Orkney-Inseln und Hebriden bis nach Glasgow und erlebt eine Fülle von Begegnungen und Abenteuern. Sein Bericht lässt Liebe zu diesem an Naturschönheiten reichen Land und seinen gastfreundlichen Bewohnern entstehen. (Klappentext)

Keine Kommentare:

Kommentar posten