21. März 2021

Der Bananentourist

Georges Simenon: Der Bananentourist,
Diogenes, Zürich, 1988
Der junge Oscar Donadieu, der seine Familie nach dem Tod des Vaters verlassen hat, schifft sich nach Tahiti ein, um sein Leben fortan fernab der Zivilisation, als «Bananentourist», zu verbringen. Auf dem Weg in die selbstgewählte Einsamkeit wird er unverhofft aufgehalten – von einer schönen Eingeborenen. (Klappentext)

F: La Rochelle PF: Tahiti (Papeete, Punaauia, Drofere-Tal, Aua, Wasserfall von Papeari, Vairao)

Keine Kommentare:

Kommentar posten