BERN TOTAL

Ein ehrgeiziges Projekt: die Begehung sämtlicher markierten Wanderrouten der Berner Wanderwege (BWW) mit einer Gesamtlänge von rund 10'000 Kilometern. Start war Ende März 1982.


Ausschnitt aus der Landeskarte 1:50.000 mit den offiziellen Wegen der Berner Wanderwegen.

Die Idee zu diesem Projekt kam indes dreissig Jahre später, als ich mir bewusst wurde, dass es durchaus einen Reiz haben könnte, das gesamte Streckennetz der BWW abzuwandern. Glücklicherweise vermerke ich seit der ersten Wanderung vor über 30 Jahren jede Tour in einer Generalkarte der Schweiz im Massstab 1:300'000 ein. Um einen genauen Überblick über die noch ausstehenden Routen zu erhalten, plane und kontrolliere ich den Projektfortschritt seit zwei Jahren anhand der Wanderkarte im Massstab 1:50'000 und mit Hilfe der digitalen Swiss Map. Da die markierten Wege im Laufe der Zeit ändern können, musste ein Gültigkeitsstand definiert werden. Dieser basiert auf den für den Kanton Bern benötigten Blättern der T-Serie von swisstopo.

Blatt Bezeichnung Stand
222 T Clos du Doubs 2007
223 T Delémont 2007
224 T Olten 2008
232 T Vallon de St-Imier 2007
233 T Solothurn 2007
234 T Willisau 2008
242 T Avenches 2010
243 T Bern 2010
244 T Escholzmatt 2009
253 T Gantrisch 2010
254 T Interlaken 2009
255 T Sustenpass 2009
262 T Rochers de Naye 2012
263 T Wildstrubel 2012
264 T Jungfrau 2008
265 T Nufenenpass 2007

Keine Kommentare:

Kommentar posten