18. November 2020

Grenzwanderung

Georg Hug: Grenzwanderung, Edition
Stadtcafé, Sursee, 2012
Georg Hug hat, allein oder in Begleitung von Freunden, den Kanton Luzern umwandert. Seine Erfahrungen und Eindrücke hat er als Tagebuchnotizen, Zeichnungen und Fotos festgehaIten. Daraus ist ein anregender Begleiter für die eigene Fantasie entstanden, um die Schönheit, Kraft und Vielfalt des Kantons Luzern zu erfahren, seine Grösse, vom Flachland über die Hügelzone bis in die Berge zu erleben, die Freude an der Bewegung, an Geduld und Ausdauer zu schätzen, das Gehen als menschliches Mass zu erfahren. (Klappentext)

Keine Kommentare:

Kommentar posten