12. Dezember 2018

12. Dezember

1993  St. Stephan – Lasenberg – St. Stephan • 12,9 km
2004  Süderen – Heimenschwand • 6,2 km
2014  Buchs (ZH) – Burghorn – Buchs (ZH) • 17,8 km • Projekt Rund um Zürich

2014: Aufmerksame Beobachterin in Otelfingen (ZH)

11. Dezember 2018

11. Dezember

1986  Les Brenets – Les Bois • 26,8 km
1994  Innereriz – Trogenhorn – Innereriz • 15,2 km
2000  Wolhusen – Ruswil – Neuenkirch – Hildisrieden – Beromünster • 32,0 km
2004  Oberurnen – Scheidegg – Innerthal • 15,5 km

2004: Winteregg im Schwändital (GL). Oben rechts der Mürtschenstock.

10. Dezember 2018

10. Dezember

1995  Innereriz – Sichle – Merligen • 14,5 km
2005  La Corbatière – Grand Som Martel – Les Ponts-de-Martel • 13,1 km
2011  Steg – Ausserberg – Eggerberg • 16,9 km • Projekt Ostwärts
2016  Cortébert – Métairie due Millieu de Bienne – La Neuveville • 19,3 km • Projekt Die Koordinate

2005: Enzian am Grand Som Martel (NE).

9. Dezember 2018

9. Dezember

1984  Preglia – Madonna di San Luca – Preglia (I) • 21,0 km
2007  Safenwil – Aarau • 11,2 km
2017  Granges-Marnand – Seigneux – Lucens • 14.9 km • Fotos • Blog

2007: Im Pfaffentann (SO/AG)

8. Dezember 2018

8. Dezember

1991  Selibühl – Riffenmatt • 12,2 km
1996  Flühli – Farneren – Schüpfheim • 14,6 km
2002  Oberwil i.S – Lochegg – Morgete – Oberwil i.S. • 17,1 km
2012  Ramsei – Dürsrütiwald – Zollbrück • 14,7 km • Projekt Rucksacktage
2013  Heiligenschwendi – Cherwald – Schwanden • 11,4
2018  Wädenswil – Samstagern – Hütten • 11,0 km • Fotos

2002: Alp Niedermatti im Simmental (BE). Hinten rechts der Niesen.

7. Dezember 2018

7. Dezember

1991  Blumenstein – Selibühl • 10,7 km
1992  Waldegg – Beatenberg • 9,2 km
1997  Schwanden – Tönimoos – Bühl • 11,2 km
2008  Lausanne – Cully – Rivaz • 16,2 km • Projekt Hin und WegProjekt Schritt für Schritt
2013  Nunningen – Passwang – Mümliswil • 13,6 km • Fotos

2008: Rebbaugebiet Lavaux (VD) zwischen Epesses und Rivaz.

6. Dezember 2018

6. Dezember

2009  Mazembroz – Vernayaz • 12,3 km
2014  Buchs (AG) – Schönenwerd – Aarau • 15,9 km • Fotos

2009: Optische Täuschung in Branson (VS)

5. Dezember 2018

5. Dezember

2015  Hinwil – Bachtel – Rüti (ZH) •  19,0 km • Fotos

2015: Im Bachtelspalt (ZH)

4. Dezember 2018

4. Dezember

1995  Habkern – Innereriz • 12,6 km
2004  Interlaken – Bettlisberg – Niederried • 9,3 km
2010  Schöftland – Rütihof – Suhr • 13,5 km

2010: Zwischen Suhre- und Wynental (AG).  Schreibmann Thomas Widmer auf der Jagd nach
neuen Wandererkenntnissen

3. Dezember 2018

3. Dezember

1989  Schwarzsee – Jaun – Boltigen • 22,8 km
2005  Hindten – Chrümpelgraben – Trubschachen • 7,2 km
2006  Burgistein – Wattenwil – Burgistein • 6,5 km
2016  Buus – Wenslingen – Buckten • 21,6 km

2005: Blapbach zwischen Eggiwil und Trubschachen (BE)

2. Dezember 2018

Wo Mann sich bettet ...

Kleine Sonntagmorgenbeschäftigung derweil es draussen kübelartig schüttet: die Visualisierung meiner Biwakstandorte von 1982–2018 in der Schweiz und dem benachbarten Ausland. Es ergibt sich nicht nur ein interessantes Bild sondern auch die Idee, in den biwakmässig noch nie besuchten Kantonen einmal eine Nacht in freier Wildbahn zu verbringen.

Auf die Karte klicken um diese zu vergrössern.

2. Dezember

1985  Cormoret – Chasseral – St-Blaise • 28,1 km
1987  Rheinfelden – Birsfelden • 14,5 km
2001  Törbel – Bonigersee – Visp • 15,3 km
2006  Fischerhubel – Tanne – Biglen • 8,6 km
2017  Römerswil – Ermensee – Hochdorf • 20,2 km • Fotos

2001: Bietschhorn (VS)

1. Dezember 2018

1. Dezember

1987  Les Genevez – La Chaux-des-Breuleux • 12,2 km
1991  Zweisimmen – Sparenmoos – Weissenbach • 13,8 km
2002  Hünibach – Wartboden / Sali – Hünibach • 7,9 km
2007  Schmerikon – Tuggen – Lachen • 17,2 km • Projekt Schritt für Schritt • Projekt Jakobsweg Schweiz
2012  Ramsei – Fluehüsli – Langnau • 17,8 km
2013  Wynigen – Ersigen – Burgdorf • 13,9 km
2018  St. Peter – Calfreisen – Chur • 14,4 km • Fotos

2012: Zuhinterst im Frittenbachgraben (BE)