24. Februar 2014

Waches Auge

Roger Strub: Waches Auge,
Pendragon, Bielefeld, 2009
An einem grauen Januartag wird an einer Schiessanlage in Bern ein stadtbekannter Anwalt tot aufgefunden. Ein präziser Schuss mitten in die Stirn deutet eindeutig auf Mord hin. Die Spur führt Kommissarin Lena Bellmann zum organisierten Verbrechen. Eine interne Arechnung im Milieu? Das Ermittlerteam nimmt die Fährte auf, aber als weitere Morde folgen, ergibt sich nach und nach ein ganz anderes Bild. Hier scheint jemand das Recht in die eigenen Hände nehmen zu wollen. In ihrem dritten Fall hat Lena Bellmann alle Hände voll zu tun, um die komplexen Verstrickungen zu entwirren. Denn der gute Ruf der Justiz und auch der Polizei stehen auf dem Spiel. (Klappentext)

BE: Stadt Bern (Hauptschauplätze: Westside, Schiessplatz Riedbach, Lagerweg, Länggassstrasse, Elfenau, Waldau, Polizeikaserne), Strafanstalt Thorberg, Hindelbank, Mattstetten SO: Trimbach ZH: SRF Fernsestudio Leutschenbach, Oerlikon

23. Februar 2014

Ode an die Blase

Thermalbad in Baden (AG). Foto: M. Schlatter
«Etwas auf die lange Bank schieben» bedeutet, einen Entscheid möglichst lange hinauszuzögern. Wikipedia führt hierzu zwei mögliche Herkunftsquellen auf, welche indes beide nicht gesichert sind:
  1. könnte der der Ursprung dieser Redewendung im Immerwährenden Reichstag in Regensburg liegen. Die «Lange Bank» waren Sitztruhen, auf denen die Gesandten etwas abseits des Entscheidungsprozesses warten mussten. Die mitgebrachten Akten wurden in den Truhen verstaut, um sie dann später wieder herauszuholen und zu bearbeiten bzw. zur Entscheidung zu bringen. Manchmal dauerte der Prozess so lange, dass die Akten vergessen wurden.
  2. Eine andere Herkunftsquelle besagt, dass diese Redewendung im Reichskammergericht in Wetzlar geprägt wurde. Die dortigen Richter waren frustriert, dass sie quasi in die hessische Provinz abgestellt wurden, was die Rechtsmänner mit Bummelstreik quittierten. Die Akten lagen auf einer «Langen Bank». Die ältesten wurden bearbeitet, und die neuen wurden am anderen Ende abgelegt. War am alten Ende ein Platz frei geworden, so schob man die Akten einfach weiter. Daraus resultiert auch das geflügelte Wort: «Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.»
Auf die lange Bank im Thermalbad zu Baden (AG) kommen freilich keine Akten zu liegen. Wer sich dieser Bank ausliefert, hat etwas auszusitzen. Irgendein gesundheitliches Leiden wird es wohl sein. Die Füsse stecken dabei im seichten Wasser. Der durch das Prozedere stimulierten Blase wird es letztlich zu verdanken sein, dass der Kurgast stärker ist als das Sprichwort. So hat eben alles seinen Sinn.

22. Februar 2014

Du musst lesen!

Manuel Andrack: Du must wandern,
Kiepenheuer & Witsch, 2005 (vergriffen)
«Warum wird Manuel Andrack in Böhmen beim Wandern von einem Fährmann übergesetzt, und was zum Teufel hat es mit der WDG (Wanderdurchschnittsgeschwindigkeit) auf sich? Darf man Mountainbiker im Wald grüssen, und sind Wanderstöcke peinlich? Kommt nach der New Economy und der Neuen Mitte nun das Neue Wandern? Wanderer brauchen Glück. Denn häufig genug ziehen sich manche der ausgewiesenen Wege an viel befahrenen Bundesstrassen entlang. Hat man dann endlich den rettenden Forstweg erreicht, wird man von riesigen Holztransportern überholt, so dass nur noch der Sprung in den nächsten Graben Schlimmeres verhindert. Was aber immer noch besser ist, als Auge in Auge mit einem aggressiven Riesenhund ohne Herrchen mitten im Waldzu stehen. Manuel Andrack kennt das alles. Seit fast zehn Jahren wandert er in der Eifel, dem Harz oder durch die Sächsische und Böhmische Schweiz. Von seinen persönlichen Lieblingswanderwegen erzählt er in Du musst wandern. Dabei wandert er mit Freunden, seinen Kindern und seinen Eltern, aber am liebsten wandert er allein und lange. Oft ist Manuel Andrack den ganzen Tag unterwegs, geht bis zu 40 Kilometer. Er wandert nach dem Abstieg des 1. FC Köln (mit jedem Schritt wurde der Schmerz weniger) und findet Trost beim großen Wanderer Johann Wolfgang von Goethe: ‚Was ich nicht erlernt habe, das habe ich erwandert.»

Das schreibt der Verlag Kiepenheuer & Witsch zum Buch von Manuel Andrack. Kennern der deutschen Fernsehszene ist Andrack offenbar ein Begriff im Zusammenhang mit der Harald Schmidt Show. Nun, der Moor kennt weder besagte Show noch den hier zitierten Autor. Wie dem auch sei: Manuel Andrack hat ein sehr unterhaltsames Buch über seine Wanderleidenschaft geschrieben, persönlich, männlich und manchmal mit einer, für meinen Geschmack, typisch flachlandtyrolerischen Wandernaivität. Was nicht heissen soll, dass die Sache stümperhaft daher kommt. Das Buch zeigt vielmehr die wanderkulturellen Unterschiede zwischen uns Alpenbewohnern und den Mittelgebirglern auf. Und dies macht das Taschenbuch auf seine Art sympatisch. Mehr noch. Andrack hat eine Philosophie drauf, die es durchaus zu respektieren gilt. Er hasst beispielsweise Rundwanderungen, und er unternimmt seine Wanderungen ausschliesslich mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Muss er ja auch, denn (damit ist er mit dem Rezensenten blutsverwandt) er verfügt nicht einmal über einen Führerschein. Einzig beim Thema Schweizer Messer schneidet der 1965 geborene «Reinhold Messner des deutschen Mittelgebirges» nicht gut ab. Erstens behauptet er, dass diese Dinger «hammerteuer» und zweitens nur etwas für Jungs seien, die «später Physik studieren und bunte Pullover mit Muster anhaben». Das sind groteske Scheinargumente, Herr Andrack, und schaden der Schweizer Schmiedezunft aufs Schändlichste! Schliesslich liegt es an Ihnen und nicht am Schweizer Messer, dass Sie dieses unvermeidliche Wanderwerkzeug schon zweimal «verschlampt» haben! Nichts desto Trotz: Der sympatische Wandersmann aus Köln hat ein nicht immer ganz ernst zu nehmendes, amüsantes Buch übers Wandern geschrieben. Bleibt also nur noch zu vermelden: «Du musst lesen!»

21. Februar 2014

Töte deinen Nächsten

Michael Herzig: Töte deinen Nächsten,
Grafit, Dortmund, 2012
In Zürich häufen sich die Fälle, in denen Deutsche massiv bedroht werden. Johanna di Napoli bekommt den undankbaren Auftrag, der Sache nachzugehen. Die vermeintliche Beschäftigungstherapie entwickelt sich zu einer hochbrisanten Angelegenheit, als bei der Einweihung eines Nuklearforschungsinstituts ein deutscher Spitzenpolitiker ermordet wird. Hat die Ablehnung Deutscher in der Schweiz eine neue Dimension erreicht? Oder sollte in Wahrheit der neue Leiter des Instituts sterben, weil er für einige Leute zum Risiko geworden ist? Atomwirtschaft und Politik – bei den Ermittlungen ist Fingerspitzengefühl gefragt. Nicht gerade Johannas Stärke … (Klappentext)

ZH: Stadt Zürich, ETH Hönggerberg, Volketswil D: Berlin

20. Februar 2014

Die unsichtbaren Dörfer

Gino Vermicelli: Die unsichtbaren Dörfer,
Rotpunktverlag, Zürich, 1990 (vergriffen)
1944 ist der Sommer der Partisanen im von deutschen Truppen besetzten Norditalien. Besonders hart sind die Auseinandersetzungen in den Alpenregionen des Piemont. Im Herbst 1944 ziehen sich die deutschen Truppen und ihre Verbündeten der faschistischen Republik von Salò unter dem Druck der Partisanen aus dem Ossola-Tal zurück, um im Spätherbst unter für sie günstigeren Bedingungen wieder zurückzukehren.

In Vermicellis Roman erleben Männer und Frauen diese spannungsgeladenen, hoffnungsvollen, aber auch tragischen Monate, in welchen die gesellschaftlichen und politischen Grundlagen für das Nachkriegsitalien gelegt werden.

Gino Vermicelli erzählt die Geschichte aus der Perspektive der 1980er-Jahre. Dadurch treten Aspekte wie das Verhältnis zwischen Männern und Frauen oder die übersteigerten Erwartungen an die Nachkriegszeit schärfer hervor, als dies ein zeitgenössischer Bericht zu tun vermöchte. (Klappentext)

Gino Vermicelli wurde 1922 im norditalienischen Novara geboren. 1930 emigrierte seine Familie nach Frankreich, wo Vermicelli nach der Schulzeit unter anderem als Schlosser, Maurer, Landarbeiter und Kaminfeger arbeitete. Sehr jung kam er mit Kreisen der italienischen politischen Emigration in Kontakt und schloss sich 1942 der französischen Résistance gegen die faschistische deutsche Besatzungsmacht an. 1943 kehre er nach Italien zurück, um bei der Neuorganisierung der kommunistischen Partei mitzuarbeiten. Nach dem Umschwung in Rom vom 8. September 1943, dem Sturz Mussolinis und der anschliessenden Besetzung Italiens durch deutsche Truppen und der Errichtung der faschistischen Marionettenrepublik von Salò durch Mussolini, wurde Vermicelli aktiver Partisan bei den kommunistisch geführten «Garibaldi»-Briagaden. Vermicelli wurde Politkommissar auf Brigadeebene und Vizedivisionskommissar bei den Partisanenverbänden im Cusio (Region um den Orta-See) und im Ossola-Tal an der Simplon-Bahnlinie. Nach dem Krieg war Vermicelli im politischen und gewerkschaftlichen Bereich tätig. Seit Beginn in den 1968er-Jahren war er aktiv bei «Il Manifesto». Er veröffentlichte zahlreiche Artikel, Reden und eine Erzählung. Die unsichtbaren Dörfer ist sein erster Roman. Der Autor starb am 21. Mai 1998 in Verbania am Lago Maggiore.

I: Domodossola und Umgebung, Val d'Ossola

18. Februar 2014

Ein Abgesang auf den Schneeschuh

Sten Nadolny: Die Entdeckung der
Langsamkeit,
Piper, München, 1983
Als sich im Winter 1819/20 der englische Polarfahrer John Franklin in Kanadas Mitte auf die Suche nach der Nordwestpassage machte, war er auch mit Schneeschuhen unterwegs. Dies lese ich soeben in Sten Nadolnys Epos Die Entdeckung der Langsamkeit. Am 15. Januar verliess der Expeditionstrupp Cumberland House bei tiefem Schnee. Die nachfolgende Schilderung über das Gehen auf Schneeschuhen klingt in heutiger Zeit wie ein Abgesang auf ein Fortbewegungsmittel, dessen erfolgreiches Revival seit über 20 Jahren andauert.

Tage- und wochenlang ging es durch weitgestreckte Wälder aus Riesenbäumen, um deren Wipfel der Wind rauschte. Das hätte schön sein können, wären nicht die Schneeschuhe gewesen, eine Strafe für alles Schlimme, was man je getan haben mochte. Sie hingen an den Stiefeln wie mächtige Entenfüsse aus Holz und Geflecht, und aus ihrem Kilogewicht schienen Zentner zu werden, wenn Schnee und Eis sie verkrustet hatten. Für Schneeschuhe war der Mensch falsch entworfen: zwischen den Knöcheln hätte ein viel grösserer Abstand sein müssen! Schon nach wenigen Meilen blieb der Schmerz dauerhaft, denn es war immer derselbe Punkt, wo die Kante des Entenfusses zuschlug. «Seid langsamer!» mahnte John, «dann spart ihr Kraft.»

17. Februar 2014

Nicht Anfang und nicht Ende

Plinio Martini: Nicht Anfang und nicht
Ende, Werner Classen Verlag, Zürich,
1974; neu aufgelegt im Limmat Verlag,
Zürich
Hunger, Armut und Allgegenwärtigkeit des Todes treiben Gori um 1927 aus dem kargen Alltag im Maggiatal ins ferne Kalifornien. Zurück lässt er seine erste Liebe, Maddalena, seine Familie und Freunde. Zwanzig Jahre später kehrt Gori, geplagt von nicht endendem Heimweh, in seine Heimat zurück und findet nichts mehr, wie es war. Maddalena ist tot, die Mutter behindert und der Vater alt und gebrechlich geworden. Die in der Ferne ersehnte Heimat ist selbst fremd geworden.

Plinio Martini, der 1979 verstorbene Tessiner Autor, schildert wirklichkeitsnah und mit von unterdrücktem Zorn vibrierender Sprache das Leben der armen Bauern aus dem Maggiatal.
(Inhaltsangabe Website Limmat Verlag)

TI: Val Bavona

16. Februar 2014

Mäuchnou

Als ich das letzte Mal im bernischen Melchnau unterwegs war, schrieb man den 12. März 1990. Nun also gestern ein Wiedersehen mit dem in den Oberaargauer Hügeln eingepassten Dorf hart an der Grenze zum Kanton Luzern. Wir starteten in Gutenburg, überquerten den Hügelzug, um nach Melchnau zu gelangen, von wo die Route via Gondiswil nach Huttwil führte.

Am 22. Mai 1982 wurde der Bahnverkehr zwischen St. Urban und Melchnau stillgelegt und durch Busse ersetzt. Weil der Abschnitt ab und zu für Sonderzüge genutzt wird, sind Geleise und Fahrleitung immer noch vorhanden. Der Melchnauer Bahnhof ist von einem Reisemobilhändler und der Raiffeisenbank in Beschlag genommen worden. Der Ort erweckt auch anderswo den Eindruck, bessere Zeiten gesehen zu haben. Etliche Geschäfte und Restaurants sind geschlossen, wurden durch kunsthandwerkliche Einzelkämpfer in Ateliers umfunktioniert oder beherbergen statt dem Végé-Lädeli einen Tatzenshop mit Therapieangebot für den lädierten Vierbeiner.

Doch wir sahen auch anderes:
  • Ein anthroposophisch-futuristisch gestyltes Einfamilienhaus in prominenter Lage.
  • Den Käserstock, ein herrschaftliches Haus von 1756.
  • Den öffentlichen Kinderspielplatz mit einer ausrangierten Strassenwalze der Langenthaler Steueroptimierungsspezialfirma Ammann.
  • Die habliche Käserei mit schönen Ründemalereiein.
  • Das im barocken Landhausstil erbaute Pfarrhaus.
  • Die über 300jährige Kirche und ihre zwei Bankreihen für Schwerhörige mit Hörgeräten, dem Aussehen nach aus den 1950er Jahren. Der Ohrschmalz an den Höhrmuscheln ist nichts für Leute mit einem Hygienefimmel.
In Melchnau (BE) ziert eine ausrangierte Strassenwalze der Firma Ammann den öffentlichen Spielplatz.
Und oh, nicht zu vergessen, die grosse Deutschlandfahne an der Fassade eines stattlichen Hauses. Derlei Fahnen sind hierzulande in der Regel eine rare Sehenswürdigkeit. Ich interpretierte den Aushang als Protestnote wegen der vom Schweizer Stimmvolk angenommenen Initiative gegen die Masseneinwanderung. Ein mutiges Unterfangen in einer Gemeinde mit einem Ja-Stimmenanteil von 58,4%. Eine kleine Bildstrecke dokumentiert den opulenten, 20minütigen «Mäuchnou»-Durchmarsch.

15. Februar 2014

Neulich in 3473



Alchenstorf (BE), Schwingerhochburg und Herkunftsort des amtierenden Schwingerkönigs, Matthias Sempach.

13. Februar 2014

Die Höhlenfrau

Dominik Brun: Die Höhlenfrau
Benziger, Zürich, 1987
Dominik Brun erzählt in seinem zweiten Roman von der Suche einer jungen Frau nach einem neuen, naturnahen Leben, in dem Empfindungen jenseits rationaler «Sachzwänge» ihren Platz haben. Die ungewöhnliche Geschichte führt in die Bergwelt der Innerschweiz mit ihren Mythen von Schuld und Sühne, von Liebe und Tod und von den geheimnisvollen Kräften der Natur. Eine Geschichte von Verlust und Trauer, von Abschied und von Neuanfang. (Klappentext)

LU: Luzern, Wasserfallenegg, Küssnacht a. Rigi, Hohwald, Vierwaldstätersee, Alp Lanzigen, Sörenberg, Schimbrigbad, Beinhaus Hasle NW: Bannalp OW: Grafenort, Alp Brunniswald, Schwand, Engelberg

13. Februar

1992  Südelhöchi – Kemmeriboden
1993  Südelhöchi – Chlus
1994  Wasserscheide – Schwefelberg Bad
1998  Le Sentier – Risoux – Le Lieu
1999  La Givrine – Gouille au Cerf
2011  Schwanden – Reust – Losenegg
2012  Rapperswil – Busskirch – Schmerikon

2012: Verletzte Sturmmöwe am Jona-Delta (SG)

12. Februar 2014

Luchs

Urs Mannhart: Luchs, Bilgerverlag,
Zürich, 2004
Im Restaurant Tungelhorn in Lauenen zuhinterst im Lauenental, herrscht dicke Luft. Der Stammtisch kocht. Eine unselige Bierwette führt zu einer aberwitzigen Jagd auf die wieder angesiedelten Luchse. Julius Leen, ein junger Städter mit altem Jazz in den Ohren und Dreadlocks bis zu den Schultern, leistet seinen Zivildienst im Luchsprojekt, einem kleinen Trupp von Grosswildbiologen. Eine prächtige Zielscheibe für die Einheimischen. Die mässigenden Stimmen stehen auf verlorenem Posten. Welten prallen aufeinander. Die Autos der Biologen werden sabotiert, am Berg oben knallen Schüsse. In immer groteskeren Wendungen nimmt das Unheil seinen Lauf.

Der Luchs ist zurück in den Alpen. Und mit ihm all die Mythen und Legenden, die vor Zeiten dazu geführt haben, dass der Mensch ihn und seinesgleichen ausgerottet haben.

Urs Mannharts Debütroman hat alles was süchtig macht auf eine zeitgenössische Erzählliteratur: ein brandaktuelles Thema, eine soghaft voranschreitende Geschichte, Humor und überzeugende Charaktere. Und nicht zuletzt ist «Luchs» eine Hommage an eine faszinierende Wildkatze. (Klappentext)

BE: Lauenen und Umgebung (Hauptschauplatz), Lenk, Simmental VD: Pays d'Enhaut

10. Februar 2014

Aargau rundum – das Buch!

Erscheint im Oktober 2014 und kann
bereits jetzt bei der Edition Wanderwerk
bestellt werden: Aargau rundum – zu Fuss
entlang der Kantonsgrenze
Zuerst wollte ich. Dann wieder nicht. Und nun also doch: Meine Zu-Fuss-Umrundung des Kantons Aargau erscheint in Buchform! Nicht wie ursprünglich geplant als Text-Bildband im Format A5 quer, sondern als reiner Textband im Hochformat 13 x 19 cm. Das Taschenbuch ist in der Aufmachung gleich konzipiert wie mein letztes Wanderlesebuch Südwärts.

Die Texte entsprechen zum Teil den Posts im Aargaurundum-Blog, haben jedoch vereinzelt informative Ergänzungen und sprachliche Verfeinerungen erhalten. Ein ausführliches Kapitel widmet sich der Geschichte des Aargaus von der Urzeit bis heute. Jede der 20 Etappen wird begleitet durch eine Übersichtskarte, welche den Etappenverlauf lokalisiert. Ein Literaturverzeichnis sowie eine Etappenübersicht runden das gefällige Büchlein ab.

Und nun noch ein paar Worte aus marketingtechnischer Sicht. Mit dieser Ankündigung verschwinden die Texte auf www.aargaurundum.blogspot.ch, nicht aber die Fotos. Sie dienen als visuelle Erinnerung und als Ergänzung zum Buch. 

Die Erscheinung von Aargau rundum – zu Fuss entlang der Kantonsgrenze ist für Oktober 2014 vorgesehen. Das Buch wird nur über die Edition Wanderwerk, nicht aber im Buchhandel erhältlich sein. Bestellungen können ab sofort unter www.wanderwerk.ch getätigt werden. Alle weiteren Informationen, inklusive Leseprobe, unter der obgenannten Verlagsadresse. 

8. Februar 2014

Der lange Ritt

Heute, bevor das Wetterdesaster seinen Fortgang nehmen wird, schritt ich von Wiler bei Utzensdorf via Willadingen, Höchstetten, Hellsau und Alchenstorf nach Wynigen. Auf dem Wiler Schulhausareal entdeckte ich einen Findling aus Granit, der vor ungefähr 50 000 Jahren aus der Gegend der Dent Blanche im Walliser Val d'Hérens auf dem Rhonegletscher bis in die Nähe von Solothurn ritt. Für die rund 200 Kilometer lange Strecke, benötigte der 35-Tönner 25 000 bis 30 000 Jahre. Das nenn' ich eine wahrhaft entschleunigte Reise.

Gefunden wurde der auch als erratischen Block zu bezeichnende Felsen in einer Kiesgrube im nahen Lüsslingen, von wo er den Weg ins Schulhausareal von Wiler bei Utzensdorf (BE) fand.

Die Karte zeigt das eiszeitliche Maximum in Teilen der Schweiz und dem angrenzenden Ausland. Die rote Linie verdeutlicht die ungefähre Reiseroute des Granitblocks.

6. Februar 2014

Die Gemeindeversammlung

Die Schweiz kennt als kleinste geopolitische Einheit die Gemeinde. Am 1.1.2013 gab es deren 2396. Tendenz sinkend. Der finanzielle Druck darf als einer der Hauptgründe betrachtet werden, weshalb sich Gemeinden zu grösseren Gebilden vereinen. Das bislang krasseste Beispiel wurde 2007 im Kanton Glarus an einer ausserordentlichen Landsgemeinde statuiert. Aus insgesamt 25 Gemeinden resultierten in erstaunlich kurzer Zeit gerade mal noch deren drei.

Die Gemeinde ist jener Ort, wo die politische Wirkungskraft für jeden Bürger zum hautnahen Erlebnis wird, sofern er über ein Stimm- und Wahlrecht verfügt. Das Gemeindewesen birgt zudem eine unglaubliche Fülle an öffentlichen Aufgaben. Selbst als Wanderer bin ich davon betroffen. Ob und wie die Kommunen Wege und Stege unterhalten, trägt wesentlich zum Wandergenuss bei, obliegt den Gemeinden doch die Instandhaltung der Strassen und Wege, sofern sie in deren Besitz sind.

Am 1.1.2013 gab es in der Schweiz noch 2396 Gemeinden. 1730 davon habe ich bislang begangen.


Als Sammler aussergewöhnlicher Erlebnisse habe ich mir zum Ziel gesetzt, alle Gemeinden der Schweiz im Wandermodus zu besuchen. Das Projekt startete am 28. März 1982. Aktuell wurden bereits 1730 der nachstehend aufgeführten 2396 Gemeinden pedestrisch erkundet. Eine besondere Rolle spielte hierbei die Berner Gemeinde Bangerten, gilt sie doch als die bis anhin am besten von mir bewanderte. An einem kalten 2. Januar 2008 beging ich sämtliche Strassen und Wege der 2.18 km² grossen Kommune. Gerne werde ich zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Blog auf das grosse Gemeindeversammlungsprojekt zurückkommen. Nachfolgend sämtliche Gemeinden der Schweiz in alphabetischer Reihenfolge (Stand: 1. Januar 2013)

Aadorf Aarau Aarberg Aarburg Aarwangen Abtwil Aclens Acquarossa Adelboden Adligenswil Adlikon Adliswil Aedermannsdorf Aefligen Aegerten Aesch (BL) Aesch (LU) Aesch (ZH) Aeschi (SO) Aeschi bei Spiez Aetigkofen Aetingen Aeugst am Albis Affeltrangen Affoltern am Albis Affoltern im Emmental Agarn Agiez Agno Aigle Aire-la-Ville Airolo Alberswil Albinen Alchenstorf Allaman Alle Allmendingen Allschwil Almens Alpnach Alpthal Altbüron Altdorf (UR) Altendorf Alterswil Altikon Altishofen Altnau Alto Malcantone Altstätten Altwis Alvaneu Alvaschein Amden Amlikon-Bissegg Ammerswil Amriswil Amsoldingen Andeer Andelfingen Andermatt Andiast Andwil (SG) Anières Anniviers Anwil Appenzell Apples Aranno Arbaz Arbedo-Castione Arboldswil Arbon Arch Arconciel Ardez Ardon Arisdorf Aristau Arlesheim Arnex-sur-Nyon Arnex-sur-Orbe Arni (AG) Arni (BE) Arogno Arosa Arth Arvigo Arzier Ascona Assens Astano Attalens Attelwil Attinghausen Attiswil Au (SG) Aubonne Auboranges Auenstein Augst Ausserberg Auswil Autafond Autigny Auw Avegno Gordevio Avenches Avers Avry Avully Avusy Ayent Baar Bachenbülach Bachs Bad Ragaz Bad Zurzach Baden Bagnes Baldingen Balerna Balgach Ballaigues Ballens Ballwil Balm bei Günsberg Balsthal Baltschieder Bangerten Bannwil Barberêche Bardonnex Bäretswil Bargen (BE) Bargen (SH) Bäriswil Bärschwil Basadingen-Schlattingen Basel Bas-Intyamon Basse-Allaine Bassersdorf Bassins Bas-Vully Bätterkinden Bättwil Bauen Baulmes Bauma Bavois Beatenberg Beckenried Bedano Bedigliora Bedretto Beggingen Begnins Beinwil (Freiamt) Beinwil (SO) Beinwil am See Belfaux Bellach Bellevue Bellikon Bellinzona Bellmund Bellwald Belmont-sur-Lausanne Belmont-sur-Yverdon Belp Belprahon Benken (SG) Benken (ZH) Bennwil Bercher Berg (SG) Berg (TG)Berg am Irchel Bergdietikon Bergün/Bravuogn erikon Beringen Berken Berlingen Bern Berneck Bernex Berolle Beromünster Bertschikon Besenbüren Betten Bettenhausen Bettens Bettingen Bettlach Bettwiesen Bettwil Beurnevésin Bevaix Bever Bévilard Bex Biasca Biberist Bibern (SO) Biberstein Bichelsee-Balterswil Biel/Bienne Biel-Benken Bière Biezwil Biglen Billens-Hennens Binn Binningen Bioggio Bioley-Magnoux Bioley-Orjulaz Birmensdorf (ZH) Birmenstorf (AG) Birr Birrhard Birrwil Birsfelden Birwinken Bischofszell Bissone Bister Bitsch Bivio Blatten Blauen Bleienbach Bleiken bei Oberdiessbach Blenio Blitzingen Blonay Blumenstein Böbikon Böckten Bodio Boécourt Bofflens Bogis-Bossey Bolken Bolligen Boltigen Bonaduz Boncourt Bonfol Bönigen Boningen Boniswil Bonstetten Bonvillars Boppelsen Borex Bosco/Gurin Bösingen Bossonnens Boswil Bottens Bottenwil Botterens Bottighofen Bottmingen Böttstein Boudry Bougy-Villars Boulens Bourg-en-Lavaux Bourg-Saint-Pierre Bournens Bourrignon Boussens Bovernier Bowil Bözberg Bözen Braggio Braunau Bregaglia Breggia Breil/Brigels Breitenbach Bremblens Bremgarten (AG) Bremgarten bei Bern Brenles Brenzikofen Bretigny-sur-Morrens Bretonnières Bretzwil Brienz (BE) Brienz/Brinzauls Brienzwiler Brig-Glis Brione (Verzasca) Brione sopra Minusio Brislach Brissago Brittnau Broc Brot-Dessous Brot-Plamboz Brugg Brügg Brügglen Brunegg Brünisried Brusino Arsizio Brusio Brüttelen Brütten Bubendorf Bubikon Buch (SH) Buch am Irchel Buchberg Buchholterberg Buchillon Buchrain Buchs (AG) Buchs (SG) Buchs (ZH) Buckten Büetigen Bühl Bühler Bülach Bulle Bullet Bünzen Buochs Bürchen Bure Büren (SO) Büren an der Aare Büren zum Hof Burg (AG) Burg im Leimental Burgdorf Burgistein Bürglen (TG) Bürglen (UR) Büron Bursinel Bursins Burtigny Buseno Büsserach Bussigny-près-Lausanne Bussnang Busswil bei Melchnau Bussy (FR) Bussy-Chardonney Bussy-sur-Moudon Bütschwil-Ganterschwil Büttenhardt Büttikon Buttisholz Buttwil Buus Cademario Cadempino Cadenazzo Cama Camorino Campo (Vallemaggia) Canobbio Capriasca Carouge (GE) Carrouge (VD) Cartigny Caslano Castaneda Castel San Pietro Casti-Wergenstein Castrisch Cauco Cazis Celerina/Schlarigna Céligny Centovalli Cerentino Cerniat (FR) Cevio Châbles Chalais Cham Chamblon Chamoson Champagne Champéry Champoz Champtauroz Champvent Chancy Chapelle (Glâne) Chardonne Charmey Charrat Château-d'Oex Châtelat Châtel-Saint-Denis Châtel-sur-Montsalvens Châtillon (FR) Châtillon (JU) Châtonnaye Chavannes-de-Bogis Chavannes-des-Bois Chavannes-le-Chêne Chavannes-le-Veyron Chavannes-près-Renens Chavannes-sur-Moudon Chavornay Cheiry Chêne-Bougeries Chêne-Bourg Chénens Chêne-Pâquier Chermignon Chesalles-sur-Moudon Cheseaux-Noréaz Cheseaux-sur-Lausanne Chéserex Chésopelloz Chessel Chevilly Chevroux Chexbres Cheyres Chiasso Chigny Chippis Choulex Chur Churwalden Clarmont Claro Clavaleyres Clos du Doubs Coeuve Coinsins Coldrerio Collex-Bossy Collina d'Oro Collombey-Muraz Collonge-Bellerive Collonges Cologny Comano Commugny Concise Confignon Conters im Prättigau Conthey Coppet Corban Corbeyrier Corbières Corcelles (BE) Corcelles-Cormondrèche Corcelles-le-Jorat Corcelles-près-Concise Corcelles-près-Payerne Corcelles-sur-Chavornay Corgémont Corippo Corminboeuf Cormoret Cornaux Cornol Corpataux-Magnedens Corseaux Corserey Corsier (GE) Corsier-sur-Vevey Cortaillod Cortébert Cossonay Cottens (FR) Cottens (VD) Courchapoix Courchavon Courgenay Courgevaux Courlevon Courrendlin Courroux Court Courtedoux Courtelary Courtepin Courtételle Crans-près-Céligny Crassier Cremin Crémines Cresciano Cressier (FR) Cressier (NE) Crésuz Crissier Croglio Cronay Croy Cuarnens Cuarny Cudrefin Cugnasco-Gerra Cugy (FR) Cugy (VD) Cunter Cureglia Curio Curtilles Dachsen Dägerlen Dagmersellen Daillens Dallenwil Dällikon Dalpe Damphreux Däniken Dänikon Dardagny Därligen Därstetten Dättlikon Davos Degersheim Deisswil bei Münchenbuchsee Deitingen Delémont Delley-Portalban Démoret Denens Denges Densbüren Derendingen Develier Diegten Dielsdorf Diemerswil Diemtigen Diepflingen Diepoldsau Dierikon Diessbach bei Büren Diesse Diessenhofen Dietikon Dietlikon Dietwil Dinhard Dintikon Disentis/Mustér Dittingen Dizy Domat/Ems Domdidier Dompierre (FR) Dompierre (VD) Donat Donneloye Doppleschwand Dorénaz Dorf Dörflingen Dornach Dottikon Döttingen Dotzigen Dozwil Drei Höfe Dübendorf Düdingen Duggingen Duillier Dulliken Dully Dürnten Dürrenäsch Dürrenroth Duvin Ebersecken Ebikon Ebnat-Kappel Echallens Echandens Echarlens Echichens Eclépens Ecublens (FR) Ecublens (VD) Ederswiler Effingen Egerkingen Egg Eggenwil Eggerberg Eggersriet Eggiwil Eglisau Egliswil Egnach Egolzwil EhrendingenEich Eichberg Eiken Einsiedeln Eischoll Eisten Elfingen Elgg Ellikon an der Thur Elsau Embd Embrach Emmen Emmetten Endingen Engelberg Enges Ennetbaden Ennetbürgen Ennetmoos Entlebuch Epalinges Ependes (FR) Ependes (VD) Eppenberg-Wöschnau Epsach Eptingen Ergisch Eriswil Eriz Erlach Erlen Erlenbach (ZH) Erlenbach im Simmental Erlinsbach (AG) Erlinsbach (SO) Ermatingen Ermensee Ernen Erschwil Ersigen Erstfeld Eschenbach (LU) Eschenbach (SG) Eschenz Eschert Eschlikon Escholzmatt-Marbach Essertes Essertines-sur-Rolle Essertines-sur-Yverdon Essert-Pittet Estavayer-le-Lac Etagnières Etoy Ettingen Ettiswil Etzelkofen Etziken Evilard Evionnaz Evolène Eysins Fahrni Fahrwangen Fahy Faido Falera Fällanden Faoug Farnern Farvagny Féchy Fehraltorf Fehren Felben-Wellhausen Feldbrunnen-St. Niklaus Felsberg Ferden Ferenbalm Ferlens (VD) Ferpicloz Ferrera Ferreyres Fétigny Feuerthalen Feusisberg Fey Fideris Fiesch Fieschertal Fiez Filisur Finhaut Finsterhennen Fischbach Fischbach-Göslikon Fischenthal Fischingen Fisibach Fislisbach Flaach Fläsch Flawil Flerden Flims Flüelen Flühli Flumenthal Flums Flurlingen Fontaines-sur-Grandson Fontenais Forel (Lavaux) Forel-sur-Lucens Forst-Längenbühl Founex Fräschels Frasco Fraubrunnen Frauenfeld Frauenkappelen Freienbach Freienstein-Teufen Freienwil Freimettigen Frenkendorf Fresens Fribourg Frick Froideville Frutigen Ftan Fulenbach Füllinsdorf Full-Reuenthal Fully Furna Fürstenau Gächlingen Gachnang Gadmen Gais Gaiserwald Galgenen Galmiz Gals Gambarogno Gampel-Bratsch Gampelen Gams Gänsbrunnen Gansingen Gebenstorf Gelterfingen Gelterkinden Geltwil Gempen Gempenach Genève Genolier Genthod Gerlafingen Geroldswil Gersau Gerzensee Gettnau Geuensee Giebenach Giez Giffers Gilly Gimel Gingins Giornico Gipf-Oberfrick Gisikon Giswil Giubiasco Givisiez Givrins Gland Glarus Glarus Nord Glarus Süd Glattfelden Gletterens Gnosca Golaten Goldach Gollion Gommiswald Gondiswil Gonten Gontenschwil Gordola Gorduno Gorgier Göschenen Gossau (SG) Gossau (ZH) Gossliwil Gottlieben Goumoëns Graben Grabs Grächen Grafenried Grafschaft Grancia Grancy Grandcour Grandevent Grandfontaine Grandson Grandval Grandvillard Granges (Veveyse) Granges-Paccot Grangettes Gränichen Gravesano Greifensee Grellingen Grenchen Greng Grengiols Grens Greppen Gresso Gretzenbach Grimisuat Grindel Grindelwald Grolley Grône Grono Grossaffoltern Grossdietwil Grosshöchstetten Grosswangen Grub (AR) Grüningen Grüsch Gruyères Gryon Gsteig Gsteigwiler Guarda Gudo Guggisberg Gündlischwand Günsberg Gunzgen Gurbrü Gurmels Gurtnellen Gurzelen Guttannen Guttet-Feschel Güttingen Gy Habkern Habsburg Häfelfingen Hagenbuch Hägendorf Häggenschwil Hägglingen Hagneck Haldenstein Hallau Hallwil Halten Härkingen Hasle (LU) Hasle bei Burgdorf Hasliberg Hauenstein-Ifenthal Hauptwil-Gottshaus Hausen (AG) Hausen am Albis Haute-Ajoie Hauterive (FR) Hauterive (NE) Haute-Sorne Hauteville Haut-Intyamon Häutligen Haut-Vully Hedingen Hefenhofen Heiden Heiligenschwendi Heimberg Heimenhausen Heimiswil Heitenried Hellikon Hellsau Hemberg Hemishofen Hemmiken Hendschiken Henggart Henniez Herbetswil Herbligen Herdern Hérémence Hergiswil (NW) Hergiswil bei Willisau Herisau Hermance Hermenches Hermetschwil-Staffeln Hermiswil Hermrigen Herrliberg Hersberg Herznach Herzogenbuchsee Hessigkofen Hettlingen Hildisrieden Hilterfingen Himmelried Hindelbank Hinterrhein Hinwil Hirschthal Hirzel Hittnau Hitzkirch Hochdorf Hochfelden Höchstetten Hochwald Höfen Hofstetten (ZH) Hofstetten bei Brienz Hofstetten-Flüh Hohenrain Hohentannen Holderbank (AG) Holderbank (SO) Hölstein Holziken Homberg Hombrechtikon Homburg Honau Horgen Höri Horn Hornussen Horrenbach-Buchen Horriwil Horw Hospental Hubersdorf Humlikon Hundwil Hünenberg Hüniken Hüntwangen Hunzenschwil Hütten Hüttikon Hüttlingen Huttwil Hüttwilen Icogne Iffwil Ilanz Illgau Illnau-Effretikon Inden Ingenbohl Inkwil Innerthal Innertkirchen Ins Interlaken Inwil Ipsach Iragna Iseltwald Isenthal Isérables Islisberg Isone Isorno Itingen Ittigen Jaberg Jaun Jegenstorf Jenaz Jenins Jens Jeuss Jonen Jongny Jonschwil Jorat-Menthue Jouxtens-Mézery Juriens Jussy Kaiseraugst Kaiserstuhl Kaisten Kallern Kallnach Kaltbrunn Kammersrohr Kandergrund Kandersteg Känerkinden Kappel (SO) Kappel am Albis Kappelen Kaufdorf Kehrsatz Kemmental Kernenried Kerns Kerzers Kesswil Kestenholz Kienberg Kienersrüti Kiesen Kilchberg (BL) Kilchberg (ZH) Killwangen Kippel Kirchberg (BE) Kirchberg (SG) Kirchdorf (BE) Kirchenthurnen Kirchleerau Kirchlindach Kleinandelfingen Kleinbösingen Kleinlützel Klingnau Klosters-Serneus Kloten Knonau Knutwil Koblenz Kölliken Köniz Konolfingen Koppigen Kradolf-Schönenberg Krattigen Krauchthal Kreuzlingen Kriechenwil Kriegstetten Kriens Küblis Künten Küsnacht (ZH) Küssnacht (SZ) Küttigen Küttigkofen Kyburg Kyburg-Buchegg La Baroche La Brévine La Brillaz La Chaux (Cossonay) La Chaux-de-Fonds La Chaux-des-Breuleux La Chaux-du-Milieu La Côte-aux-Fées La Ferrière La Folliaz La Heutte La Neuveville La Praz La Punt-Chamues-ch La Rippe La Roche La Sagne La Sarraz La Sonnaz La Tène La Tour-de-Peilz La Verrerie Laax L'Abbaye L'Abergement Lachen Laconnex Ladir Lajoux (JU) Lalden Lamboing Lamone Lampenberg Lancy Landiswil Landquart Langenbruck Langendorf Langenthal Langnau am Albis Langnau im Emmental Langrickenbach Lantsch/Lenz Lauenen Lauerz Läufelfingen Laufen Laufenburg Laufen-Uhwiesen Laupen Laupersdorf Lauperswil Lausanne Lausen Lauterbrunnen Lauwil Lavertezzo Lavey-Morcles Lavigny Lavin Lavizzara Lax Le Bémont (JU) Le Cerneux-Péquignot Le Châtelard Le Chenit Le Flon Le Glèbe Le Grand-Saconnex Le Landeron Le Lieu Le Locle Le Mont-sur-Lausanne Le Mouret Le Noirmont Le Pâquier (FR) Le Vaud Léchelles Leggia Leibstadt Leimbach (AG) Leissigen Lengnau (AG) Lengnau (BE) Lengwil Lenk Lens Lenzburg Les Agettes Les Bois Les Brenets Les Breuleux Les Clées Les Enfers Les Genevez (JU) Les Montets Les Planchettes Les Ponts-de-Martel Les Verrières Leuggern Leuk Leukerbad Leutwil Leuzigen Leysin Leytron Lichtensteig Liddes Liedertswil Liesberg Liestal Ligerz Lignerolle Lignières Limpach Lindau Linden Linescio L'Isle Locarno Lodrino Lohn (GR) Lohn (SH) Lohn-Ammannsegg Löhningen Lohnstorf Lommis Lommiswil Lonay Longirod Losone Lostallo Lostorf Lotzwil Lovatens Loveresse Lucens Lufingen Lugano Lugnez Luins Lully (FR) Lully (VD) Lumino Lumnezia Lungern Lupfig Lupsingen Lurtigen Lüscherz Lussery-Villars Lüsslingen-Nennigkofen Lussy-sur-Morges Luterbach Lüterkofen-Ichertswil Lüterswil-Gächliwil Luthern Lütisburg Lutry Lütschental Lützelflüh Lutzenberg Luven Luzein Luzern Lyss Lyssach Madiswil Madulain Magden Mägenwil Maggia Magliaso Maienfeld Maisprach Maladers Malans Malleray Malters Mammern Mandach Männedorf Manno Maracon Marbach (SG) Marchissy Marly Marmorera Maroggia Marsens Märstetten Marthalen Martigny Martigny-Combe Martisberg Maschwanden Masein Massagno Massongex Massonnens Mathod Mathon Matran Matten bei Interlaken Mattstetten Matzendorf Matzingen Mauborget Mauensee Maur Mauraz Medel (Lucmagn) Meggen Meienried Meierskappel Meikirch Meilen Meinier Meinisberg Meiringen Meisterschwanden Melano Melchnau Melide Mellikon Mellingen Mels Meltingen Mendrisio Ménières Menziken Menzingen Menznau Merenschwand Mergoscia Merishausen Mervelier Merzligen Mesocco Messen Mettauertal Mettembert Mettmenstetten Metzerlen-Mariastein Mex (VD) Meyriez Meyrin Mézières (FR) Mézières (VD) Mezzovico-Vira Miège Mies Miglieglia Milvignes Minusio Mirchel Misery-Courtion Missy Möhlin Moiry Moleno Mollens (VD) Mollens (VS) Molondin Mon Mönchaltorf Monible Montagny (FR) Montagny-près-Yverdon Montalchez Montana Montanaire Montcherand Monte Carasso Monteceneri Monteggio Montet (Glâne) Montfaucon Mönthal Montherod Monthey Montilliez Mont-la-Ville Mont-Noble Montpreveyres Montreux Montricher Mont-sur-Rolle Mont-Tramelan Moosleerau Moosseedorf Morbio Inferiore Morcote Mörel-Filet Morens (FR) Morges Mörigen Möriken-Wildegg Morlon Morrens (VD) Morschach Mörschwil Mosnang Mosogno Mötschwil Moudon Moutier Movelier Muhen Mühlau Mühleberg Mühledorf (BE) Mühledorf (SO) Mühlethurnen Mülchi Mulegns Müllheim Mülligen Mümliswil-Ramiswil Mumpf Münchenbuchsee Münchenstein Münchenwiler Münchringen Münchwilen (AG) Münchwilen (TG) Mundaun Münsingen Münster-Geschinen Münsterlingen Muntelier Müntschemier Muolen Muotathal Muralto Murgenthal Muri (AG) Muri bei Bern Muriaux Murist Murten Mutrux Mutten Muttenz Muzzano Naters Nebikon Neckertal Neerach Neftenbach Neggio Nendaz Nenzlingen Nesslau Neuchâtel Neuendorf Neuenegg Neuenhof Neuenkirch Neuhausen am Rheinfall Neuheim Neunforn Neunkirch Neyruz (FR) Nidau Niederbipp Niederbuchsiten Niederbüren Niederdorf Niedergesteln Niederglatt Niedergösgen Niederhasli Niederhelfenschwil Niederhünigen Niederlenz Niedermuhlern Niederönz Niederösch Niederried bei Interlaken Niederrohrdorf Niederstocken Niederwald Niederweningen Niederwil (AG) Nods Noflen Noréaz Nottwil Novaggio Novalles Novazzano Noville Nufenen Nuglar-St. Pantaleon Nunningen Nürensdorf Nusshof Nuvilly Nyon Oberägeri Oberbalm Oberbipp Oberbuchsiten Oberbüren Oberburg Oberdiessbach Oberdorf (BL) Oberdorf (NW) Oberdorf (SO) Oberegg Oberembrach Oberems Oberengstringen Oberentfelden Oberflachs Obergerlafingen Oberglatt Obergoms Obergösgen Oberhallau Oberhelfenschwil Oberhof Oberhofen am Thunersee Oberhünigen Oberiberg Oberkirch Oberkulm Oberlangenegg Oberlunkhofen Obermumpf Oberösch Oberried am Brienzersee Oberrieden Oberriet (SG) Oberrohrdorf Oberrüti Obersaxen Oberschrot Obersiggenthal Oberstammheim Obersteckholz Oberstocken Oberthal Oberuzwil Oberweningen Oberwil (BL) Oberwil bei Büren Oberwil im Simmental Oberwil-Lieli Obfelden Ochlenberg Oekingen Oensingen Oeschenbach Oeschgen Oetwil am See Oetwil an der Limmat Oftringen Ogens Ollon Olsberg Olten Oltingen Onex Onnens (VD) Onsernone Opfikon Oppens Oppligen Orbe Orges Origlio Ormalingen Ormont-Dessous Ormont-Dessus Orny Oron Orpund Orselina Orsières Orvin Orzens Osogna Ossingen Ostermundigen Otelfingen Othmarsingen Ottenbach Oulens-sous-Echallens Pailly Pampigny Paradiso Paspels Paudex Payerne Penthalaz Penthaz Penthéréaz Perly-Certoux Perrefitte Perroy Personico Péry Peseux Pfäfers Pfäffikon Pfaffnau Pfeffingen Pfungen Pfyn Pianezzo Pierrafortscha Pieterlen Pigniu Pitasch Plaffeien Plagne Plan-les-Ouates Plasselb Pleigne Pohlern Poliez-Pittet Pollegio Pompaples Pomy Ponte Capriasca Ponte Tresa Pontenet Pont-en-Ogoz Ponthaux Pont-la-Ville Pontresina Porrentruy Port Port-Valais Porza Poschiavo Prangins Prato (Leventina) Pratteln Pratval Pregny-Chambésy Prêles Premier Preonzo Presinge Préverenges Prévondavaux Prévonloup Prez-vers-Noréaz Prilly Provence Puidoux Pully Puplinge Pura Quarten Quinto Radelfingen Rafz Rain Ramlinsburg Ramsen Rances Randa Randogne Raperswilen Rapperswil (BE) Rapperswil-Jona Raron Realp Rebeuvelier Rebévelier Rebstein Recherswil Rechthalten Reckingen-Gluringen Reconvilier Regensberg Regensdorf Rehetobel Reichenbach im Kandertal Reichenburg Reiden Reigoldswil Reinach (AG) Reinach (BL) Reisiswil Reitnau Rekingen (AG) Remaufens Remetschwil Remigen Renan (BE) Renens (VD) Rennaz Reute (AR) Reutigen Reverolle Rhäzüns Rheinau Rheineck Rheinfelden Riaz Richterswil Rickenbach (BL) Rickenbach (LU) Rickenbach (SO) Rickenbach (TG) Rickenbach (ZH) Riddes Ried bei Kerzers Ried-Brig Riederalp Riedholz Riehen Riein Riemenstalden Rietheim Rifferswil Riggisberg Ringgenberg (BE) Riniken Riom-Parsonz Risch Riva San Vitale Rivaz Roche (VD) Rochefort Roches (BE) Rocourt Rodels Rodersdorf Roggenburg Roggliswil Roggwil (BE) Roggwil (TG) Rohr (SO) Rohrbach Rohrbachgraben Rolle Romainmôtier-Envy Romanel-sur-Lausanne Romanel-sur-Morges Romanshorn Römerswil Romont (BE) Romont (FR) Romoos Ronco sopra Ascona Rongellen Root Ropraz Rorbas Rorschach Rorschacherberg Röschenz Rossa Rossemaison Rossenges Rossens (FR) Rossinière Röthenbach im Emmental Rothenbrunnen Rothenburg Rothenfluh Rothenthurm Rothrist Rottenschwil Rougemont Roveredo (GR) Rovio Rovray Rubigen Rüderswil Rüdlingen Rudolfstetten-Friedlisberg Rüdtligen-Alchenflüh Rue Rüeggisberg Rüegsau Rueun Rueyres Rueyres-les-Prés Rüfenach Rumendingen Rümikon Rumisberg Rümlang Rümligen Rümlingen Rünenberg Rupperswil Rüschegg Ruschein Rüschlikon Russikon Russin Russy Ruswil Rüte Rüthi (SG) Rüti (ZH) Rüti bei Büren Rüti bei Lyssach Rütschelen Rüttenen Saanen Saas Saas-Almagell Saas-Balen Saas-Fee Saas-Grund Sachseln Safenwil Safiental Safnern Sagogn Saicourt Saignelégier Saillon Saint-Aubin (FR) Saint-Aubin-Sauges Saint-Barthélemy (VD) Saint-Blaise Saint-Brais Saint-Cergue Sainte-Croix Saint-George Saint-Gingolph Saint-Imier Saint-Légier-La Chiésaz Saint-Léonard Saint-Livres Saint-Martin (FR) Saint-Martin (VS) Saint-Maurice Saint-Oyens Saint-Prex Saint-Saphorin (Lavaux) Saint-Sulpice (VD) Salenstein Sâles Salgesch Salmsach Salouf Salvan Salvenach Samedan Samnaun San Vittore Santa Maria in Calanca Sant'Antonino Sant'Antonio Sargans Sarmenstorf Sarnen Sarzens Satigny Sattel Saubraz Saulcy Saules (BE) Savièse Savigny Savognin Savosa Saxeten Saxon Schaffhausen Schafisheim Schalunen S-chanf Schangnau Schänis Scharans Schattdorf Schattenhalb Schelten Schenkon Scherz Scheunen Scheuren Schiers Schinznach-Bad Schinznach-Dorf Schlatt (TG) Schlatt (ZH) Schlatt-Haslen Schleinikon Schleitheim Schlierbach Schlieren Schlossrued Schlosswil Schluein Schmerikon Schmiedrued Schmitten (FR) Schmitten (GR) Schnaus Schneisingen Schnottwil Schöfflisdorf Schöftland Schönenberg (ZH) Schönenbuch Schönengrund Schönenwerd Schongau Schönholzerswilen Schötz Schübelbach Schupfart Schüpfen Schüpfheim Schwaderloch Schwadernau Schwanden bei Brienz Schwarzenberg Schwarzenburg Schwarzhäusern Schwellbrunn Schwende Schwendibach Schwerzenbach Schwyz Scuol Seeberg Seedorf (BE) Seedorf (UR) Seegräben Seehof Seelisberg Seengen Seewen Seewis im Prättigau Seftigen Selma Seltisberg Selzach Sembrancher Sementina Sempach Semsales Senarclens Senèdes Sennwald Sent Seon Sergey Serravalle Servion Sessa Seuzach Sévaz Sevelen Sévery Sevgein Siat Siblingen Sierre Siglistorf Signau Signy-Avenex Sigriswil Silenen Sils im Domleschg Sils im Engadin/Segl Silvaplana Simplon Sins Sion Sirnach Siselen Sisikon Sissach Sisseln Siviriez Soazza Sobrio Solothurn Sommeri Sonceboz-Sombeval Sonogno Sonvilier Soral Sorengo Sorens Sornetan Sorvilier Soubey Souboz Soyhières Speicher Spiez Spiringen Splügen Spreitenbach St. Antoni St. Antönien St. Gallen St. Margrethen St. Martin St. Moritz St. Niklaus St. Silvester St. Stephan St. Ursen Stabio Stadel Stäfa Staffelbach Stalden (VS) Staldenried Stallikon Stans Stansstad Starrkirch-Wil Staufen Steckborn Steffisburg Steg-Hohtenn Stein (AG) Stein (AR) Stein am Rhein Steinach Steinen Steinerberg Steinhausen Steinmaur Sternenberg Stetten (AG) Stetten (SH) Stettfurt Stettlen Stierva Strengelbach Studen (BE) Stüsslingen Subingen Suchy Sufers Suhr Sulgen Sullens Sumiswald Sumvitg Sur Surava Surpierre Sursee Suscévaz Susch Sutz-Lattrigen Syens Tafers Tägerig Tägertschi Tägerwilen Tamins Tannay Tarasp Tartegnin Täsch Täuffelen Tavannes Tecknau Tegerfelden Tenero-Contra Tenniken Tentlingen Termen Terre di Pedemonte Teufen (AR) Teufenthal (AG) Teuffenthal (BE) Tévenon Thal Thalheim (AG) Thalheim an der Thur Thalwil Thayngen Therwil Thierachern Thônex Thörigen Thun Thundorf Thunstetten Thürnen Thusis Tiefencastel Tinizong-Rona Titterten Tobel-Tägerschen Toffen Tolochenaz Tomils Törbel Torny Torricella-Taverne Trachselwald Tramelan Trasadingen Treiten Trélex Trey Treycovagnes Treytorrens (Payerne) Treyvaux Triengen Trient Trimbach Trimmis Trin Trogen Troinex Troistorrents Trub Trubschachen Trüllikon Trun Truttikon Tschappina Tscheppach Tschiertschen-Praden Tschugg Tübach Tuggen Tujetsch Turbenthal Turgi Turtmann-Unterems Twann-Tüscherz Udligenswil Ueberstorf Uebeschi Ueken Uerkheim Uesslingen-Buch Uetendorf Uetikon am See Uezwil Ufhusen Uitikon Ulmiz Unterägeri Unterbäch Untereggen Unterengstringen Unterentfelden Unteriberg Unterkulm Unterlangenegg Unterlunkhofen Unterramsern Unterschächen Unterseen Untersiggenthal Unterstammheim Untervaz Urdorf Urmein Urnäsch Ursenbach Ursins Ursy Urtenen-Schönbühl Uster Uttigen Uttwil Utzenstorf Uznach Uzwil Vacallo Val Müstair Val Terbi Valangin Valbroye Val-de-Ruz Val-de-Travers Val-d'Illiez Valeyres-sous-Montagny Valeyres-sous-Rances Valeyres-sous-Ursins Vallon Vallorbe Vals Valsot Vandoeuvres Varen Vauffelin Vaulion Vaulruz Vaumarcus Vaux-sur-Morges Vaz/Obervaz Vechigen Vellerat Veltheim (AG) Vendlincourt Venthône Verdabbio Vergeletto Vernate Vernay Vernayaz Vernier Vérossaz Versoix Vétroz Vevey Vex Veyras Veyrier Veysonnaz Veytaux Vezia Vich Vico Morcote Villarepos Villarsel-sur-Marly Villars-Epeney Villars-le-Comte Villars-le-Terroir Villars-Sainte-Croix Villars-sous-Yens Villars-sur-Glâne Villarzel Villaz-Saint-Pierre Villeneuve (FR) Villeneuve (VD) Villeret Villigen Villmergen Villnachern Villorsonnens Vilters-Wangs Vinelz Vinzel Vionnaz Visp Visperterminen Vitznau Vogorno Volken Volketswil Vollèges Vordemwald Vorderthal Vouvry Vuadens Vuarrens Vucherens Vufflens-la-Ville Vufflens-le-Château Vugelles-La Mothe Vuissens Vuisternens-devant-Romont Vuisternens-en-Ogoz Vuiteboeuf Vulliens Vullierens Vully-les-Lacs Wachseldorn Wädenswil Wagenhausen Wahlen Walchwil Wald (AR) Wald (BE) Wald (ZH) Waldenburg Wäldi Waldkirch Waldstatt Walenstadt Walkringen Wallbach Wallenried Wallisellen Walliswil bei Niederbipp Walliswil bei Wangen Walperswil Waltalingen Waltensburg/Vuorz Waltenschwil Walterswil (BE) Walterswil (SO) Walzenhausen Wangen (SZ) Wangen an der Aare Wangen bei Olten Wangen-Brüttisellen Wangenried Wängi Wartau Warth-Weiningen Wassen Wasterkingen Wattenwil Wattwil Wauwil Weesen Wegenstetten Weggis Weiach Weinfelden Weiningen (ZH) Weisslingen Welschenrohr Wengi Wenslingen Werthenstein Wettingen Wettswil am Albis Wetzikon (ZH) Wichtrach Widen Widnau Wiedlisbach Wiesendangen Wiggiswil Wigoltingen Wikon Wil (SG) Wil (ZH) Wila Wilchingen Wildberg Wilderswil Wildhaus-Alt St. Johann Wilen (TG) Wiler (Lötschen) Wiler bei Utzenstorf Wileroltigen Wiliberg Willadingen Willisau Wimmis Windisch Winkel Wintersingen Winterthur Winznau Wisen (SO) Wislikofen Wittenbach Witterswil Wittinsburg Wittnau Wohlen (AG) Wohlen bei Bern Wohlenschwil Wolfenschiessen Wolfhalden Wolfisberg Wölflinswil Wolfwil Wolhusen Wollerau Worb Worben Wünnewil-Flamatt Wuppenau Würenlingen Würenlos Wynau Wynigen Wyssachen Yens Yverdon-les-Bains Yvonand Yvorne Zauggenried Zäziwil Zeglingen Zeihen Zeiningen Zell (LU) Zell (ZH) Zeneggen Zermatt Zernez Zetzwil Ziefen Zielebach Zihlschlacht-Sitterdorf Zillis-Reischen Zizers Zofingen Zollikofen Zollikon Zuchwil Zufikon Zug Zullwil Zumholz Zumikon Zunzgen Zuoz Zürich Zuzgen Zuzwil (BE) Zuzwil (SG) Zweisimmen Zwieselberg Zwingen Zwischbergen

4. Februar 2014

Dr dopplet Krneta

I wett nid müesse Reiseleiter sy. Nid dass i mr's nid chönnt vorschteue. Aber i cha mr's nid vorschteue. I cha mr nid vorschteue, zäh- oder zwänzgmau am glyychen Ort z schtah. Zäh- oder zwänzgmau ds glyyche Züüg z vrzeue, won i gläse ha oder ghört. I ma nid über Sache rede, won i lengschtens weiss. Wen i se weiss, sy si für mi gässe.

Das isch dr Aafang vom Guy Krneta sym Büechli Zmittst im Gjätt uss, wo 2003 im Berliner Aufbau Verlag isch use cho. Hey isch das flott gschrybe! Es geit auso ume Bruef vom Reiseleiter, vo de Sörgeli u Ängscht vo syne Chunde, vo Gruppedynamik u Einzuschicksau, vo Flüger wo nid wei starte u vo Lüt, wo besser würde deheime blybe, wöu sy im Ussland immer öppis zmeckere hei. Dr Guy Krneta isch e scharfe Beobachter, u wär ne scho am Radio ghört het rede, ghört  ne innerlech ou bim läse vo däm Text. Sehr speziell isch, dass er vorauem ir indiräkte Reed gschriben isch, wöu dr Ich-Erzähler vo Lüt verzeut, wo ihm eine über se verzeut het. U mängisch geits sogar no ne Stufe wyter. Dä wo em Reiseleiter öppis verzeut, verzeut vo eim, won ihm über nen angere öppis verzeut het. U ds Verruckte derby isch, dass das nid emou störend überechunnt. Der glych Text gits de o no uf Hochdütsch. Me dräit ds Büechli eifech um, u het när die angeri Fassig vor sech. Elei scho dr dütsch Titu tschuderet eim. Nid wöu er fautsch übersetzt wär worde, nei, sondern wöu er im Verglych sehr steriu würkt: Mitten im Nirgendwo.


Guy Krneta: Zmittst im Gjätt uss/Mitten im Nirgendwo
Aufbau Verlag, Berlin, 2003
Das Buch ist vergriffen, doch am 8.2.2014, um 21 Uhr
sendet Radio SRF2 das Hörspiel.
Nach der Lektüre der Berndeutschen Originalfassung hatte ich keine grosse Lust mehr, den von Uwe Dethier ins Hochdeutsche übersetzten Text zu lesen. Im umgekehrten Sinne dürfte dies vielleicht für deutsche Leser spannend sein: Mitten im Nirgendwo lesen und dann, als Annäherung ans Berndeutsche, den Originaltext. Auf alle Fälle verdeutlicht das Büchlein, dass die Schweizer Mundart nicht mit der Deutschen Sprache wertend zu vergleichen ist. Vielmehr zeigt Guy Krnetas Bändchen, dass die Mundart grundsätzlich zum Wesen der Menschen gehört, die sie sprechen. Die Schwierigkeit besteht indes darin, der schriftlichen  Mundartform gewachsen zu sein. Bei Guy Krneta steht dies ausser Frage. Zur Vervollständigung nun noch die deutsche Fassung des Textanfangs:

Ich wollte nicht Reiseleiter sein müssen. Nicht, dass ich's mir nicht vorstellen könnte. Aber ich kann's mir nicht vorstellen. Ich kann mir nicht vorstellen, zehn- oder zwanzigmal am gleichen Ort zu stehn. Zehn- oder zwanzigmal das gleiche Zeug erzählen, was ich gelesen hab, oder gehört. Ich mag nicht über Sachen reden, die ich schon längst weiss. Wenn ich sie weiss, sind sie für mich gegessen.

3. Februar 2014

Aldi, China und das Hightech-Wunder

Vorgestern, Schneeschuhwanderung von Finsterwald nach Schwarzenberg. Die geografisch düster anmutende Gegend am Fusse des Pilatus-Riegels gab sich in der Tat vornhemlich schattig. Menschenleer die Abschnitte jenseits von Langlaufloipe und vorfasnächtlichem Treiben. Mitschreiterin M. aus dem suburbanen U. überraschte mit eisblauen Alu-Schneeschuhen aus dem Aldi. Der Hightech-Look machte mich perplex. Die Billigladentreter entpuppten sich als perfekt konstruierte Gehutensilien. Von der Bindung über die Harscheisen und die aufklappbare Steighilfe bis hin zur Neopren-Bespannung: Die chinesische Manufaktur hat die Vorgaben aus dem Westen haargenau umgesetzt. Selbst die Transporttasche brilliert in funktionalem Hochglanz mit wasserdichten Partien und einem Netzteil zur Abfuhr jedwelcher Schmelzwasserrückstände. Und als wäre dies alleine nicht genug, ergänzen Harscheisen-Schutzüberzüge das Set. 99.90 Franken kosten die Schuhe. Kaum zu glauben, wenn man den vierfachen Preis des Originals made in USA bedenkt.

Der Horror für jeden Sportartikelverkäufer: Billigschneeschuhe aus dem Grossverteiler, ...

... mit allem Drum und Dran, ziemlich frech kopiert, ...

... einen Viertel so teuer wie das Original und erst noch vom österreichischen TÜV geprüft.

2. Februar 2014

Weissenau

Unter dem Label Schauplätze präsentiere ich in lockerer Folge Schweizer Belletristik mit Schauplätzen, die sich nach der Romanlektüre bestens zu fussgängerischen Vororterkundungen eignen.

Peter Beutler: Weissenau
Emons, Köln, 2012
Auf der Polizeistation in Interlaken kämpft der junge Polizist Beat Lauber nicht nur allgemein gegen die Fremdenfeindlichkeit in der Region, sondern auch gegen seine rassistischen und korrupten Kollegen. Schlamperei und Gleichgültigkeit machen es ihm schwer, dem Orden der »Ritter Morgenstern« um den charismatischen Dölf Imobstgarten einen brutalen Überfall auf einen Obdachlosen nachzuweisen. Doch dann verschwindet ein Mitglied der Gruppe spurlos. (Klappentext)

BE: Weissenau, Neuhaus, Interlaken, Unterseen (Hauptschauplätze); Wilderswil, Brünig, Stadt Bern, Sundlauenen, Thun LU: Willisau OW: Brünig: D: Lörrach A: Klagenfurt