4. Oktober 2019

Achtsame Gedanken für Wanderer

Adam Ford: Achtsame Gedanken für Wanderer,
Librero, Kerkdriel, 2019
Egal ob ein gemütlicher Spaziergang oder eine anstrengende Wanderung: Dieses Buch ist ein grossartiger Reisebegleiter für das Gehen in der Stadt und in der Natur. Achtsamkeit ist mehr als nur Routine. Es ist eine Praxis, die unser Leben bewusst verändert, indem wir jedem Moment achtsam begegnen. «Achtsame Gedanken für Wanderer» hilft durch kurze Meditationen zu entdecken, dass das Gehen eine Möglichkeit ist, unser physisches und spirituelles Bewusstsein zu erweitern. (Klappentext)

Adam Ford ist anglikanischer Priester im Ruhestand. Er hat einen Master für indische Religionen und hält regelmässig Vorträge über Buddhismus und Hinduismus.

Moors Fazit: Endlich mal ein verständlich verfasstes Büchlein, das ohne esoterischen Firlefanz, Denk- und Handlungsanstösse liefert, mit denen ich etwas anfangen kann. DAS ideale Geschenk für alle Wanderer und solche, die es werden sollten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten