9. April 2007

Das Bahnhofgebäude



Das schmucklose Bahnhofgebäude der Station Burgistein-Wattenwil stammt aus den 1960er-Jahren und löste den in die Jahre gekommenen Vorgängerbau ab. Die niedrigen Perrons bereiten Passagieren mit Gepäck, kurzen Beinen oder einer Gehbehinderung immer wieder Schwierigkeiten beim Ein- und Ausstieg.