6. April 2019

Luftheuler

Jetzt rollköfferlen sie wieder. Am Bahnhof. Über die geriffelte Rampe. Ohrebetäubend. Hallo SUVA! Rollköfferlen auf dem Bahnsteig und über den Noppenboden der Bahnhofunterführung. Rollen ihre Köfferchen in den Zug und durch seine Korridore. Rollen an den Airport und hier noch mal von vorne. Rolltreppen, Rollbänder, Roll over Beethoven. Und einmal im Flieger, auf der Rollbahn Richtung Himmel. Für 45 Stutz nach Amsterdam, Malta oder London. Für 25 nach Kreta zu Kreti und Pleti mit Mona und Peti in die Taverne zu Ouzo und griechischem Wein, schenk noch mal ein.

Und plötzlich ist höchste Eisenbahn, spielt das Klima die Hauptrolle. Demos, Streiks und Diskussionen ohne Ende. Die Politik soll's nun richten. Wie schön!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen