23. April 2016

Thun schiesst


Am vergangenen Dienstagabend, beim Sammeln von noch unbegangenen Strassen und Wegen Thuns, der etwas andere Blick auf den Niesen.

Bei all dem, die Bewusstseinswerdung, dass es die Thuner mit den Geschossen haben: Auf der Allmend verballert unsere Armee seit Jahrzehnten unsere Steuergelder und gleich nebenan verlustiert sich das Golf-Volk auf seine Weise. Der Wanderer zwängt sich hindurch, begleitet von Verboten hüben wie drüben.

Ach Thun, was bist du eine martialische Stadt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen