13. Oktober 2015

Der Elch im Supermarkt



Nein, ich habe keinen neuen Roman von Arto Paasilinna gelesen, obschon der Titel zum Schaffen des kauzigen Autors aus Finnland durchaus passen würde. Seit einigen Wochen stehen in den Supermärkten der Migros – zumindest in Thun – lebensgrosse Elche herum, drappiert vor einer Fotowand im Birkenwald-Look. Alles in allem ein sogenannter Eye Catcher, ein Objekt, das allein durch seine Präsenz das Auge des Menschen auf sich lenken und somit Aufmerksamkeit erregen will. Nun, das ist den Dekorateuren dieser Installation durchaus gelungen. Welcher Nordlandfan kann ohne hinzugucken daran vorüber gehen? Allein, die eigentliche Absicht der Macher, auf irgendwelche Produkte, die es zu kaufen gilt, aufmerksam zu machen, ist bei mir völlig in dies Hosen gegangen. Fragen Sie mich also bitte nicht, worum es bei dieser Werbeaktion konkret geht. Mit anderen Worten: Dieser Elch in der Migros ist ein Eye Catcher Overkill.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen