8. Januar 2014

Kneipp?



Im Genfer Ort Aire-la-Ville stach mir am letzten Sonntag diese Szenerie ins Auge. Ich fragte mich, ob es sich um eine welsche Interpretation des Kneippschen Wellnessverfahrens handelt oder ob sich ein paar Nachtbuben einen kleinen Scherz erlaubt haben. Nun, bevor sich des Lesers Meinung zu versteifen beginnt, des Rätsels Lösung. In Aire-la-Ville sind derzeit Strassenbauarbeiten im Gang. Weil die Sitzbank den Bauleuten im Weg stand, fand sie zu einem temporären Zuhause in diesem stillgelegten Brunnen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen