2. Januar 2014

Auch Brienz braut

Vor einigen Tagen berichtete ich über die kleine Brauerei Napf im bernischen Walterswil. Am Silvestertag – also bloss eine Woche nach dem Gang durch das Napfvorland – duplizierte sich das Geschehen. In Schwanden bei Brienz gelangte ich an der Brauerei Jungfraubräu vorbei. Das noch junge Unternehmen produziert seit Oktober 2011. Ich kaufte mir ein Fläschchen und setzte meine Wanderung, die mich von Ebligen nach Meiringen führte, fort. Eine lichtmässig komplett zweigeteilte Route: Bis zum oberen Dorfteil von Hofstetten ging ich unter wärmender Spätjahressonne, durch das Freilichtmuseum Ballenberg und die Ebene des Haslitals in schattiger Kälte. Auf der Heimfahrt verköstigte ich das Jungfrau-Bierchen. Nicht schlecht im Geschmack, doch ich finde das Napf-Bier würziger, heimeliger.

Die Brauerei Jungfraubräu in Schwanden bei Brienz (BE) produziert seit Herbst 2011.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen