25. November 2012

8° 25' 30,36'' / 47° 34' 02,64''





Dieser Grenzstein markiert die nordöstlichste Festlandecke des Kantons Aargau nahe des mittelalterlichen Städtchens Kaiserstuhl. Die Grenzlinie setzt sich indes noch einige Meter in nördlicher Richtung fort, wo sie in der Rheinmitte auf Baden-Württemberg trifft und zusammen mit Zürich ein Dreiländereck bildet.

Auf der 12. Etappe meiner Aargau-Umrundung liessen wir es beim geografisch nicht ganz korrekten Nordostpunkt bewenden, ehe wir uns rheinabwärts nach Mellikon begaben. Gestartet waren wir übrigens in Niederweningen. Auf der zu weiten Teilen exakt entlang der Kantonsgrenze verlaufenden 19-Kilometer-Route fanden wir einmal mehr hübsch inszenierte Argauness vor. Mehr dazu im Aargau-Rundum-Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen